Der Bildungswirt

Bildung Schule Kultur Wirtschaft

Der Bildungswirt header image 1

Freudiger Zufall und American Dream

5. November 2008 · von Miller · 2 Kommentare Artikel drucken Artikel drucken

Amerika hat gewählt: Barack Obama, die Inkarnation des neuen ‚American Dream‘, ist der kommende Präsident der USA und der Bildungswirt hat heute Geburtstag – welch schönes Geburtstagsgeschenk über den großen Teich gereicht, welch freudiger Zufall. Ein historisches Datum wird so beiläufig und leichtfüßig in die private Erinnerung eingeschmolzen. Die Blogleserinnen und -leser bekommen wieder eine neue Facette der Hintergrundbühne aufgeschlossen und – so mein Wunsch – engagieren sich demnächst noch mehr auf der bildungspolitischen Vorderbühne. In Amerika hat ein ausgeklügeltes Bloggernetz mit zum Sieg von Obama beigetragen. Davon sind wir in Deutschland noch weit entfernt, die Grundsteine sind jedoch gelegt.

Und Hessen? – wird sich politisch besinnen, wie es weiter geht. Ein bißchen mehr Obama, etwas mehr Aufbruchstimmung und Politikbegeisterung (allen anscheinend schwierigen Verhältnissen zum Trotz), ein – yes, we can – würde uns allen gut tun.

Kategorien: Allgemein · Vorbilder

2 Antworten bis jetzt ↓

  • 1 F. J. Oderbruch // 5 Nov 2008 um 19:32

    Glückwunsch Michael!

    Was liegt da nicht näher als mit einem Video vom „Obama Girl“:

    http://www.youtube.com/watch?v=wKsoXHYICqU

    Da ist alles drin:
    Bildung = PR
    Schule = Darf sexy sein
    Kultur = Ach ja, die Amis
    Wirtschaft = Yes we can!

  • 2 Rainer Jung // 6 Nov 2008 um 19:45

    Auch unseren Schulen, Schulleitungen sowie der Bildungsverwaltung stünde ein wenig Aufbruchstimmung zur Verwirklichung pädagogischer Träume – ein optimistisches „Yes we can!“ – gut an. Hoffen wir, dass ein wenig davon über den „großen Teich“ herüberschwappt und uns mitreißt.

Hinterlasse ein Kommentar